top of page
Bierflaschendeckel-Sammlung
  • AutorenbildJasmin

Was ist Craft bier ?

Als Craft-Bier bezeichnet man Bier, das von kleinen, unabhängigen Brauereien nach traditionellen, handwerklichen Methoden gebraut wird. Diese Brauereien konzentrieren sich auf die Herstellung einzigartiger und geschmackvoller Biere, die oft mit hochwertigen Zutaten und experimentellen Brautechniken hergestellt werden. Die Craft-Bier-Bewegung entstand in den 1980er Jahren in den Vereinigten Staaten und hat sich seitdem zu einem globalen Phänomen entwickelt, mit Craft-Brauereien und -Liebhabern auf der ganzen Welt.


Craft-Bier besteht in der Regel aus hochwertigen Zutaten wie Hopfen und Gerstenmalz aus der Region und enthält oft eine Reihe einzigartiger Aromen und Zutaten, wie Früchte, Gewürze und Kräuter. Viele Craft-Brauereien legen auch Wert auf nachhaltige und umweltfreundliche Braupraktiken, wobei der Schwerpunkt auf der Minimierung von Abfällen und der Verringerung der Umweltbelastung liegt. Der Begriff "Craft Beer" kann etwas subjektiv sein, und es gibt keine allgemeingültige Definition oder Norm dafür, was eine Craft-Brauerei ausmacht. Im Allgemeinen ist eine Craft-Brauerei jedoch eine kleine, unabhängige Brauerei, die weniger als 6 Millionen Fässer Bier pro Jahr herstellt und zu nicht mehr als 25 % im Besitz einer Nicht-Craft-Brauerei ist.

Craft-Bier ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, da viele Menschen auf der Suche nach einzigartigen und interessanten Geschmacksrichtungen sind und lokale, unabhängige Brauereien unterstützen. Einige Beispiele für beliebte Craft-Bier-Stile sind IPAs (India Pale Ales), Stouts, Porters, Lagerbiere und Sauerbiere. Craft-Bier ist Bier, das von kleinen, unabhängigen Brauereien nach traditionellen Brauverfahren hergestellt wird, wobei der Schwerpunkt oft auf Qualität, Geschmack und Experimentierfreude liegt. Craft-Bier wird in der Regel in kleinen Chargen hergestellt, wobei hochwertige Zutaten verwendet werden und oft mehr Wert auf Details gelegt wird als bei Bieren aus der Massenproduktion. Craft-Brauer können auch mit einzigartigen und unkonventionellen Geschmacksrichtungen, Zutaten und Brautechniken experimentieren, um Biere zu kreieren, die sich von den gängigen Biermarken unterscheiden. Craft-Bier ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Viele Bierliebhaber suchen nach einzigartigen und geschmackvollen Bieren, die die Kreativität und Leidenschaft der unabhängigen Brauer widerspiegeln, die sie herstellen.



Belgisches Bier ist weltweit für seine Vielfalt und hohe Qualität bekannt. Belgien kann auf eine lange Braugeschichte zurückblicken, denn die Bierherstellung geht bis ins Mittelalter zurück. Belgische Biere werden in der Regel aus hochwertigen Zutaten hergestellt und weisen oft einzigartige, komplexe Geschmacksprofile auf. Einige der berühmtesten belgischen Biere sind:


Trappistenbiere: Diese Biere werden von Trappistenmönchen in Klöstern gebraut und sind für ihre reichhaltigen, komplexen Aromen bekannt. Derzeit gibt es weltweit nur 11 Trappistenbrauereien, von denen sechs in Belgien ansässig sind.

Lambic-Biere: Diese Biere werden durch Spontangärung hergestellt, d. h. sie werden mit wilden Hefen vergoren, die natürlich in der Luft vorhanden sind. Lambic-Biere haben einen säuerlichen, herben Geschmack und werden oft mehrere Jahre in Eichenfässern gelagert.

Abtei-Biere: Diese Biere werden von weltlichen Brauereien gebraut, sind aber von der Tradition des Trappistenbrauens inspiriert. Es handelt sich in der Regel um starke, dunkle Biere mit einem reichen, malzigen Geschmack.

Saison-Biere: Diese Biere wurden ursprünglich für Landarbeiter in den Sommermonaten gebraut und sind für ihren leichten, erfrischenden Charakter und ihre würzigen, fruchtigen Noten bekannt. Belgisches Bier wird oft in einem speziellen Glas serviert, das den Geschmack und das Aroma des Biers hervorheben soll. Jeder Bierstil hat seine eigene, einzigartige Glasform. So werden Trappistenbiere in der Regel in einem kelchförmigen Glas serviert, während Lambic-Biere in einem tulpenförmigen Glas serviert werden. Insgesamt ist belgisches Bier ein beliebter Teil des kulturellen Erbes des Landes und ein Muss für Bierliebhaber in aller Welt.

28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page